DER URSPRUNG VON FRONLEICHNAM

Bild 158

AUTOR: Josef Theobald Fronleichnam kommt vom Mittelhochdeutschen „fron“ und bedeutet „Herr“. „lichnam“ hat die Bedeutung von „lebendiger Leib“. Gefeiert wird Fronleichnam am Donnerstag nach dem Dreifaltigkeitssonntag, also zehn Tage nach Pfingsten, zur besonderen Verehrung des Al- tarsakramentes. Es ist ein katholisches Fest. Denn die Katholiken glauben ja an eine Gegenwart Christi während der Eucharistie. Dadurch […]

Weiterlesen